Kostenvoranschläge

Wenn im Schadensfall eine sogenannte Bagatellgrenze von in der Regel etwa 750€ nicht überschritten wurde, reicht zur Geltendmachung der Kosten in den meisten Fällen ein Kostenvoranschlag aus.